Anfertigungen

Sie können Upcycling-Leuchten von mir anfertigen lassen – auch mit Ihren eigenen Teilen.

Diese Leuchte lässt sich – in etwa – nachbauen
Nachbau. Sie können eine Leuchte “nachbauen” lassen, die Ihnen gefällt, aber nicht mehr verfügbar ist, wie etwa die Leuchte “Kettenblatt I”. Exakte Duplikate sind aber kaum möglich, da ich oft Teile eingebaut habe, die ich nicht mehr oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand auftreiben kann.

Eigene Teile. Sie können mir auch eigene Teile bringen – und das müssen nicht unbedingt Fahrradteile sein. Ich beschaffe, was mir sonst noch geeignet erscheint oder nötig ist. Zwei alte Laufräder samt Naben, Speichen und Zahnkranz-Kassette lassen sich in zwei, vielleicht sogar in drei Leuchten verwandeln!

Wie lange dauert’s und was kostet’s? Das hängt vom jeweiligen Objekt und der Verfügbarkeit der Teile ab. Ist alles Nötige vorhanden, lassen sich Leuchten innerhalb einer Woche realisieren. Es kann aber länger dauern, bis ich etwa zwei identische Altfelgen für eine Felgenspirale, zwei identische Naben oder ein geeignetes Kettenblatt gefunden habe oder bis Teile eingelangt sind, die ich online bestellen muss.

Leuchtenteile in spe

Eine konkrete Lieferzeit kann ich erst angeben, wenn ich alle wichtigen Bestandteile beisammen habe. Die angegebenen Preise meiner Leuchten beinhalten praktisch keinen Zeitaufwand für die Beschaffung von Teilen und sind daher als Untergrenze zu betrachten.

Beschaffenheit der Teile. In der Regel verwende ich Teile in gutem Erhaltungszustand. Auch erscheint mir die “natürliche Patina” von Aluminium-Legierungen, sofern sie eine entwickeln, nicht besonders attraktiv.

Rostige Teile aus Eisen oder Stahl können natürlich sehr interessant aussehen, wie bei dem alten Fahrrad unten, das ich auf einer Radtour im Piestingtal entdeckte. Ein tolles Stück, das man vielleicht sogar wieder in fahrbereiten Zustand versetzen könnte. Ich kann nur hoffen, dass niemand auf die Idee kommt, das Rad zu zerlegen; das wäre geradezu sträfliches “Downcycling” …

Ein museales Stück zwischen Oed und Pernitz im Piestingtal