12 Treffer

Wissenschaft & Grenzbereiche

Die Inhalte sind ein kleiner Gemischtwarenladen: Texte zu Wissenschaftstheorie und -soziologie, Evolutionstheorie und Virologie, Exobiologie, Grenzbereichen der Wissenschaft und zur Astrologie. Ganz unten etwas zu AI/KI und zur Zukunft der Menschheit …

Wissenschaft & Gesellschaft

Der Text Wissenschaft und Glaube ist der erste Teil einer geplanten längeren Analyse einer m.E. (...)

Realitätstunnel / PEAR

In meinem kurzen Text zur Astrologie habe ich den Begriff “Realitätstunnel” verwendet, den ich von Robert Anton Wilson (Link zur Website) übernommen habe.

Unter dem Begriff Realitätstunnel verstehe ich alle möglichen Spielarten einer von zumeist unbewussten Prozessen bewirkten selektiven Realitätswahrnehmung bzw. (...)

Genetisches Programmieren

[2007]

Wie können darwinistische Selektionsprozesse komplexe Organismen hervorbringen? Antworten darauf sind vielleicht ein Nebeneffekt von Projekten, die sich mit “genetischer Programmierung” befassen – d.h., einer automatischen Methode zur Entwicklung von Computerprogrammen. (...)

Epigenom, Retroviren & Lamarckismus

[2007]

Der “Lamarckismus”, die Theorie, dass erworbene Eigenschaften vererbt werden können, gilt als widerlegt. Es dürfte aber doch Vererbungsmechanismen geben, die man als “lamarckistisch” bezeichnen könnte.

Die Epigenetik (Wikipedia-Link) etwa befasst sich mit der Vererbung von Informationen, die nicht in der DNA codiert sind. (...)

Bewusstsein ohne Gehirn?

Mit den so genannten “Nahtodeserfahrungen” oder “Todesnäheerfahrungen” (“Near-death experiences”, NDE) habe ich mich nie befasst. Allerdings bin ich vor einiger Zeit auf eine einschlägige Studie aufmerksam geworden, die mir zu Denken gegeben hat. (...)

Bewusstsein-Materie-Interaktionen / PEAR

Indizien für Telekinese gefunden? Wer sowas behauptet, hat wohl methodisch geschummelt, Princeton University hin oder her. Oder vielleicht doch nicht? Ich habe keine Ahnung.

Eine Gruppe von ForscherInnen der Princeton University in New Jersey, USA, befasste sich im Rahmen des Forschungsprogramms Princeton Engineering Anomalies Research, kurz PEAR, seit 1979 mit der wissenschaftlichen Erforschung von Wechselwirkungen zwischen dem menschlichen Bewusstsein und physikalischen Phänomenen (Scientific Study of Consciousness-related Physical Phenomena). (...)

Zur Astrologie

Oje, Astrologie … “glaube” ich daran? “Jein” wäre eine zutreffende Antwort.

“Nein” würde aber auch stimmen: Mein Verständnis des Begriffs “Glauben” entspricht eher dem “meinen, für wahr halten”; was man/frau “glaubt”, sollte sich also bis zu einem gewissen Grad vernünftig begründen lassen. (...)