51 Treffer

Covid-19: Der tägliche Blindflug

Wie sich die Inzidenz des SARS-CoV-2-Virus in Österreich entwickelt, lässt sich anhand der vorhandenen offiziellen Daten nicht verlässlich feststellen. So können Medien und Regierung fast nach Belieben mit den Zahlen jonglieren. (...)

Unerklärte Übersterblichkeit: Wiener Landesstatistiker rätselt

Eine Untererfassung von Covid-19-Todesfällen könnte hinter der unerklärten Übersterblichkeit in Österreich stecken, mutmaßt ein Wiener Landesstatistiker. Hätte er recht, brächte das Österreich in Sachen Covid-19 in eine Liga mit Schweden.

Eine Schlamperei beim Testen schwer erkrankter und sterbender Menschen ist nur eine der Mutmaßungen, die der Wiener Landesstatistiker Ramon Bauer anstellt, um die Differenz zwischen Übersterblichkeit und Covid-19-Todesfällen in Österreich zu erklären. (...)

Covid-19-Maßnahmen: Wirksamkeit beschränkt

Die Maßnahmen der Bundesregierung gegen die Covid-19-Epidemie seit Herbst waren nur beschränkt wirksam, wie aus Zahlen der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit hervorgeht. Positiv: Die Sterblichkeit in der Altersgruppe 65 plus lag zu Jahresbeginn bereits unter dem Niveau während der Grippewelle 2016/17. (...)